ALTGEMEINDERAT UND AWO-EHRENVORSITZENDER GERD DEMBER FEIERTE SEINEN 90. GEBURTSTAG

Ein Streiter für Freiheit und Gerechtigkeit und eine funktionierende Gemeinschaft Als vor 33 Jahren anlässlich des 90-jährigen Bestehens des SPD-Ortsvereins sich exponierte Mitglieder äußerten, warum sie Sozialdemokrat seien, schrieb Gerd Dember seinerzeit: „Ich trat in die SPD ein, weil ich nicht abseitsstehen wollte, sondern aktiv mitarbeiten in einer Partei, welche die besonderen Interessen der Arbeitnehmer vertritt. Darüber hinaus ist…

Weiterlesen →

AWO-Jahreshauptversammlung würdigt scheidenden Vorsitzenden

Hans-Jürgen Moser neuer Ehrenvorsitzender / Sven Olthoff und Judith Izi neues Führungsduo Die Jahreshauptversammlung des Ortsvereins der Arbeiterwohlfahrt (AWO) stand neben den Berichten, Ehrungen und Neuwahlen insbesondere im Zeichen  der Verabschiedung und Würdigung des überaus erfolgreichen Vorsitzenden Hans-Jürgen Moser, die schließlich unter großem Beifall der 45 anwesenden Mitglieder und Gäste in der Ernennung zum Ehrenvorsitzenden gipfelte. In seiner Begrüßung…

Weiterlesen →

AWO dankt fleißigen Helfern

Es ist eine schöne Tradition beim Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt, dass er zu Jahresbeginn seine Unterstützer einlädt, um ihnen für ihren Einsatz im zurückliegenden Jahr zu danken. Vorsitzender Hans-Jürgen Moser, der bei der anstehenden Jahreshauptversammlung sein Amt abgeben wird, erinnerte an die seit vielen Jahren praktizierte Übung, die man nur während der Corona-Pandemie und der sich anschließenden Sanierungsphase des Georg-Bickel-Hauses…

Weiterlesen →

Hohe Narrenwogen im Georg-Bickel-Haus

Seniorentreff mit buntem Fastnachtsprogramm Nachdem bereits eine stattliche Delegation des Ortsvereins der Arbeiterwohlfahrt die Sondersitzung der Weinheimer „Blüten“ in der Stadthalle besucht und das dargebotene Programm genossen hatte, kleidete man am schmutzigen Donnerstag den offenen Seniorentreff im Georg-Bickel-Haus in einen Faschingsnachmittag mit einem bunten Programm. Entsprechend dekorierte und mit Berlinern eingedeckte Tische erwarteten die fastnachlich gewandeten Besucher, die schnell…

Weiterlesen →

Harmonie und optimale Zusammenarbeit prägten Ortsranderholung

Abschlussfest in der Bergstraßenhalle mit vielen Danksagungen Auch wenn der Wettergott in diesem Jahr den Bemühungen der Verantwortlichen nicht hold war, so konnte beim Abschlussfest der diesjährigen Ortsranderholungsmaßnahme des Ortsvereins der Arbeiterwohlfahrt in der Bergstraßenhalle doch eine uneingeschränkte Erfolgsbilanz gezogen werden. 72 Kinder im Alter zwischen sieben und elf Jahren erlebten zwei abwechslungsreiche Wochen, in denen zwar immer wieder…

Weiterlesen →

ORE läuft trotz Regens wie am Schnürchen

Beste Stimmung und Harmonie trotz zahlreicher Programmumstellungen Das Wetter hatte leider kein Einsehen mit den Bemühungen der Verantwortlichen der Ortsranderholung des Ortsvereins der Arbeiterwohlfahrt (AWO) und brachte das vorgesehene Programm gehörig durcheinander. Koordinator Csaba Kristof gelang es aber tagein tagaus, den 72 Kindern ein attraktives Alternativprogramm anzubieten, so dass es der Stimmung nicht schadete. „Insgesamt haben wir dank einer…

Weiterlesen →

Attraktives Programm für die 72 ORE-Kinder

Attraktives Programm für die 72 ORE-Kinder Kino, Kletterwald, Bundesgartenschau und Vereinsangebote In sechs Wochen startet die diesjährige Ortsranderholungsmaßnahme (ORE) des Ortsvereins der Arbeiterwohlfahrt (AWO). Vom 31.Juli bis 11. August wird in der Bergstraßenhalle wieder ein reges Treiben herrschen, wenn insgesamt 72 Kinder hier unter Anleitung von zwölf Teamern ihre sportlichen und kreativen Aktivitäten entfalten und von Helfern der AWO…

Weiterlesen →

Sinnvoll schenken: Lebzeitige Übertragung von Vermögen

Rechtsanwalt Christoph Vigano referiert bei AWO und VHS Es war bereits der dritte juristische Vortrag, den Partner der Kanzlei „justimquadrat“, die neben Mannheim und Sandhausen auch in Laudenbach einen Standort unterhält, im Rahmen der Reihe „Interessantes am Nachmittag“, die der Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt (AWO) und die Außenstelle der Volkshochschule (VHS) anbieten, den erneut zahlreichen Besuchern im Georg-Bickel-Haus offerierten. VHS-Außenstellenleiterin…

Weiterlesen →

75. Geburtstag

Große Verdienste für Arbeiterwohlfahrt und Sozialdemokraten AWO-Vorsitzender Hans-Jürgen Moser feierte 75. Geburtstag Er hat in den letzten sechs Jahren als Vorsitzender des rührigen Ortsvereins der Arbeiterwohlfahrt (AWO), ein Aushängeschild innerhalb des AWO-Kreisverbandes, wie dessen Vorsitzender Gerhard Kleinböck bei vielen Gelegenheiten immer wieder betont, Großes bewirkt und er hat auch als Chef der örtlichen Sozialdemokraten und SPD-Gemeinderat Zeichen für Demokratie…

Weiterlesen →

AWO-Motor läuft nach Coronaeinschränkungen wieder rund

Jahreshauptversammlung mit Ehrungen im sanierten Georg-Bickel-Haus Auch wenn er es bei seiner Wiederwahl 2021 bereits angekündigt hatte, so war seine Mitteilung am Ende der Jahreshauptversammlung, in sein letztes Amtsjahr zu gehen, die prägende und allgemein bedauerte Botschaft in einer zügigen und harmonischen Sitzung: Hans-Jürgen Moser, mit Lob von offizieller Seite (Bürgermeister und Kreisvorsitzender) und aus der Mitgliedschaft (Sven Olthoff…

Weiterlesen →

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner