ORE binnen 34 Minuten ausgebucht

Dass der Bedarf an einer örtlichen Ferienbetreuung groß ist, haben bereits die Anmeldungen für die Ortsranderholungen (ORE) der örtlichen Arbeiterwohlfahrt in den letzten Jahren – trotz Corona-Pandemie – gezeigt. In diesem Jahr waren aber selbst die größten Optimisten noch überrascht. Es dauerte genau 34 Minuten, bis alle Plätze für die diesjährige Maßnahme, die in den ersten beiden Sommerferienwochen (31….

Weiterlesen →

Bürgermeister Benjamin Köpfle referiert bei Volkshochschule und Arbeiterwohlfahrt

Rück-, Ein- und Ausblick mit umfassenden Reformforderungen Auch wenn er über einzelne Themenbereiche Stunden sprechen könne, so gelang es Bürgermeister Benjamin Köpfle in weniger als einer Stunde, im Rahmen der gemeinsamen Veranstaltungsreihe „Interessantes am Nachmittag“ von Außenstelle der Volkshochschule (VHS) und Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt (AWO) mit einem Parforceritt, unterstützt mit einer Präsentation, seinen angekündigten Rück-, Ein- und Ausblick mit…

Weiterlesen →