Mittelalterliches Flair erkundet

Die erste Halbtagsfahrt nach der Sommerpause des Ortsvereins der Arbeiterwohlfahrt (AWO) führte in das reizvolle Städtchen Büdingen, das insbesondere durch seine Stadtmauern, das Schloss und den mittelalterlichen Stadtkern bekannt und beliebt ist. Ausflugschefin Margot Hellmann hatte in Büdingen allerdings zunächst einen Besuch des 50er-Jahre Erlebnismuseums arrangiert und damit einen gewissen Kontrapunkt zu der mittelalterlichen Prägung der Stadt gesetzt, wobei…

Weiterlesen →

Überraschungsfahrt zum Muttertag

Nach der traditionellen Eröffnungsfahrt ist der zweite Ausflug des Ortsvereins der Arbeiterwohlfahrt (AWO) gewissermaßen ein „Blindflug“. Wie seit vielen Jahren findet anlässlich des Muttertags eine „Überraschungsfahrt“ statt, bei der nur Reiseleiterin Margot Hellmann Ziel und Programm kennt. Umso erfreulicher ist die alljährliche Resonanz. So sind für die Fahrt am Donnerstag, 12. Mai nur noch wenige Plätze verfügbar. Die Abfahrt…

Weiterlesen →

Beste Stimmung bei der AWO trotz verhaltener Resonanz

Neustart Frühstück und erster Ausflug Laudenbach. Nach dem Seniorentreff und der Vortragsveranstaltung gemeinsam mit der Volkshochschule lud der Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt (AWO) zu seinem ersten „Frühstück unter Freunden“ in das österlich dekorierte Georg-Bickel-Haus ein. Die Besucher  erwartete nicht nur das gewohnt reichhaltige Buffet, sondern auch eine kleine Osterüberraschung auf den Tellern. Der stellvertretende Vorsitzende Sven Olthoff begrüßte die Gäste…

Weiterlesen →

AWO: Start in Ausflugsaison

Laudenbach. Nach Klärung der Rahmenbedingungen in den letzten Tagen gab Hans-Jürgen Moser, Vorsitzender des Ortsvereins der Arbeiterwohlfahrt (AWO) jetzt grünes Licht: die beliebte Eröffnungsfahrt am 7. April sowie die Überraschungsfahrt zum Muttertag am 12. Mai können wie im Jahresprogramm vorgesehen stattfinden und Ausflugchefin Margot Hellmann kann Anmeldungen entgegennehmen (Telefon 06201-42194). Die Eröffnungsfahrt am 7. April führt wieder in das…

Weiterlesen →

ORE findet wieder in der Bergstraßenhalle statt

Bessere Abstimmung mit Vereinen Der kürzlich in der Jahreshauptversammlung des Ortsvereins der Arbeiterwohlfahrt neu gewählte Vorstand hat sich in ihrer konstituierenden Sitzung mit den künftigen Angeboten sowohl im Seniorenbereich wie auch für die Jugend befasst und im Anschluss wichtige Weichen für die Ortsranderholungsmaßnahme (ORE) im kommenden Jahr gestellt, die wieder in den ersten beiden Augustwochen stattfinden soll. Aufgrund der…

Weiterlesen →

Absage Besuch Weihnachtsmarkt

Der Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt sagt seine beliebte Fahrt zum Ludwigsburger Weihnachtsmarkt, die für 2. Dezember geplant war, schweren Herzens ab. Die derzeitige Pandemielage und die damit verbundenen Einschränkungen wie insbesondere das Tragen von Masken und die Sorge um die Gesundheit aller Fahrgäste haben die Verantwortlichen Hans-Jürgen Moser und Margot Hellmann bewogen, auf die Fahrt zu verzichten und bitten um…

Weiterlesen →

Planmäßiger Verlauf der ORE trotz Corona-Verdachtsfall und Bahnstreik

Hervorragende Zusammenarbeit aller Akteure | Viel Lob und Anerkennung der Eltern teilnehmender Kinder Eine ihr Kind nach Abschluss der Ortsranderholung (ORE) der örtlichen Arbeiterwohlfahrt abholende Mutter brachte es am Freitag mit dem Zitat des Nachwuchses auf den Punkt: „Mama, ich will da nächstes Jahr unbedingt wieder hin“, gab sie gegen-über dem AWO-Vorsitzenden Hans-Jürgen Moser zu dessen Freude zu Protokoll….

Weiterlesen →

Ortsranderholung 2021 zu Ende

Die ORE 2021 war reich an Abwechslung, an Krisenerfahrung und Spontaneität, und dennoch reich an glücklichen Kinderaugen. Die zwei Wochen sind nun vorbei, aber die Erinnerungen begleiten uns noch eine Weile. .. Ein Pudding versüßte unseren Kindern den Abschied von der ORE 2021. Unseren Teamern eine wirklich großzügige Anerkennungsspende von den ORE-Eltern. Und Herrn Moser und mir viele positive…

Weiterlesen →

Ortsranderholung stößt auf großes Elterninteresse

In diesem Jahr Rekordbeteiligung mit 63 teilnehmenden Kindern Als der unvergessene ehemalige Vorsitzen-de Georg Bickel 1975 noch vor der Einweihung des später nach ihm benannten Hauses eine Ortsranderholung mit seinerzeit sieben teilnehmenden Kindern durchführte, konnte man sicherlich nicht erahnen, dass diese Maßnahme zu einer besonderen Erfolgsgeschichte und zu einem wichtigen Faktor der Sozialarbeit des örtlichen Ortsvereins der Arbeiterwohlfahrt (AWO)…

Weiterlesen →

Elterninformationsabend ORE 2021

Liebe Eltern der Kinder unserer Ortsranderholung 2021, hiermit laden wir Sie herzlich zu unserem Informationsabend ein: Agenda: Personelle Vorstellung Genereller Ablauf der Betreuung Corona Hygiene-Richtlinien Aufgaben Teamende Aufgaben Helfende Hände Betreuung: Spiel, Spaß, Ausflügen Ihre Unterstützung für einen reibungslosen Ablauf Ihre Fragen – unsere Antworten Für jene Eltern, die aus aktuellen Gründen aus Vorsicht nicht kommen möchten, versuchen wir…

Weiterlesen →

Cookie Consent mit Real Cookie Banner